Paprika-Kernöl

Empfohlen von Deutschlands Spitzenkoch Nr. 1 - Harald Wohlfahrt.

Wer das Besondere mag, der wird die milde Schärfe von Paprika-Kernöl lieben und für den wird es ein unverzichtbarer Bestandteil seiner Küche werden.

Schon seit Längerem habe ich, für meine Küche, das Paprika-Kernöl entdeckt und ebenso lange schätze ich die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten dieses phantastischen Öls. Die schmeichelnde Schärfe des aus den Kernen der ungarischen Paprikas kaltgepressten Öls ist unverwechselbar und verleiht meinen Gerichten eine besondere Raffinesse.

Es ist sehr vielseitig einsetzbar und hat einen festen Platz in meiner Küche gefunden. Ich benutze es nicht nur zum Braten sondern auch zum Kochen. Als Salatöl gibt es meinen Salaten eine leicht mediterrane Note. Sehr gerne verwende ich Paprika-Kernöl auch für Marinaden und zum Einlegen von Gemüse.

In dieser kleinen Broschüre stelle ich Ihnen 3 Rezepte vor, bei denen ich Paprika-Kernöl verwende und die ich Ihnen zum Nachkochen empfehle.

Jetzt wünsche ich Ihnen viele Freude und gutes Gelingen beim Kochen mit dem wunderbaren Paprika-Kernöl.

Ihr Harald Wohlfahrt

Kontaktadresse

Industrievertretung Loescher
(Geschäftsadresse Agentur Unkel)

Eschenbrenderstraße 8f
D-53572 Unkel
info@industrievertretung-loescher.de
T: +49 (0) 2224 98 13 830
F: +49 (0) 2224 98 89 144

Besucheradresse

Industrievertretung Loescher
(Agentur Roßbach / auch Warenanlieferung)

Wiedtalstraße 69
D-53547 Roßbach/Wied
kontakt@industrievertretung-loescher.de
T: +49 (0) 2638 94 858-21
F: +49 (0) 2638 94 858-22


TOP